1. Startseite
  2. Funktionsweise
  3. 3D-Wasserstrahlschneiden

3D-Wasserstrahlschneiden

Auftragsfertigung zum 3D-Wasserstrahlschneiden mit geprüften Fachbetrieben. Jetzt Kosten und Lieferzeiten für Ihre Zuschnitte online vergleichen!

* Schnell. Sicher. Gebührenfrei.

Qualität aus Deutschland auf dem Wasserstrahlschneiden Marktplatz

Fertigungsbeispiele zum 3D-Wasserstrahlschneiden

Komplexe 3D-Formen

Wasserstrahlschneiden komplexer 3D-Formen

Wasserstrahlschneiden im Lohn von komplexen 3D-Formen.

Rohr- und Profilschneiden

Fertigung von Ausschnitten in Rohre und Profile

Präzise Wasserstrahlbearbeitung von Rohren und Profilen.

Schrägschnitte

Maschinenrad aus Stahl 3D-Schrägschnitten

Winkelgenaue Schrägschnitte bis 60° in Längs- und Querrichtung.

Mikroschneiden

3D-Mikroschneiden von Kleinteilen mit perfekten Genauigkeiten

Präzisionsbearbeitung von Kleinteilen mit Genauigkeiten im Mikrobereich.

Zum Fertigungsspektrum

Mit einer Leistungsübersicht auf unserem B2B-Marktplatz.

Angebote einholen

Preise und Lieferzeiten für Ihre Zuschnitte vergleichen.
Was ist 3D-Wasserstrahlschneiden?

Die Einführung der 3D-Bearbeitung hat die Qualität und Einsatzmöglichkeiten im Wasserstrahlschneiden um ein vielfaches gesteigert. Der Bearbeitungsprozess erfolgt auf automatisierten 5-Achsen-Wasserstrahlschneidsystemen, welche mit mehreren Achsen das Material gleichzeitig bearbeiten. Dabei wird ein fokussierter Wasserstrahl unter Hochdruck (bis 6.200 bar) positionsgenau auf den Anfangsschnittpunkt geführt und der Schneidprozess entlang der vorgegebenen Kontur beginnt.

Wo findet 3D-Wasserstrahlschneiden Anwendung?

3D-Wasserstrahlschneiden findet in den unterschiedlichsten Bereichen der heutigen Industrie zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten und kann sowohl im Reinwasser- als auch Abrasivbetrieb ausgeführt werden. Typische Fertigungsbeispiele sind die Herstellung von Rädern für mechanische Getriebe, Schrägschnitte bis 68° Neigung, das Anbringen von Bohrungen oder Aussparungen an Rohren und Profilen sowie die Bearbeitung von Klopperböden für den Maschinenbau oder die Luft- und Raumfahrt.

Welche Vorteile bietet die 3D-Schneidtechnik?

3D-Wasserstrahlschneiden ermöglicht Anwendern eine maximale Materialvielfalt, da auch härteste Werkstoffe auf höchstem Qualitätsniveau geschnitten werden können. Durch modernste Technik können Winkelfehler und Strahlnachlauf auf ein Minimum reduziert werden. Dadurch entfallen die Kosten für eine mechanische Endbearbeitung entfallen, weshalb alle erdenklichen Formen und Werkstoffkombinationen wirtschaftlich und sicher mit dieser innovativen Technik bearbeitet werden können.

Technische Spezifikationen

  • Beliebige Formschnitte und Schrägschnitte bis 60°
  • Abrasiv-, Reinwasser– und Mikroschneiden
  • Schneidbare Materialstärken von 0,05 mm bis 300 mm
  • Erreichbare Genauigkeiten von +/- 0,01 mm bis +/- 0,1 mm
  • Komplettfertigung von Wasserstrahlzuschnitten mit Finish-Bearbeitung
Menü